Datenschutz

Die typpt GmbH, Panoramastraße 1, 10178 Berlin, vertreten durch ihre Geschäftsführer Ingo Mark Ferdini und Peter Sigl (nachfolgend: „typpt“), bietet als Betreiberin ein mobiles Tippspiel an. Über eine mobile Softwareanwendung („App“) bietet typpt ihren Nutzern die Möglichkeit einer gemeinsamen Fußball-Tipprunde. Die Benutzer der App können örtlich (weltweit) getrennt voneinander zu jeder Tageszeit an jedem Ort einfach und schnell ein Fußballspiel über ihr Smartphone tippen.

Der Betrieb der App und die Durchführung und Optimierung der von typpt angebotenen Leistungen bedingt teilweise die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung bestimmter personenbezogener Daten. Die typpt legt dabei höchsten Wert auf Datenschutz und Datensicherheit und beachtet die jeweils einschlägigen Datenschutzbestimmungen.

Soweit erforderlich, wirst Du im Zusammenhang mit der Nutzung der App um Erteilung einer oder mehrerer datenschutzrechtlicher Einwilligungen gebeten. In diesem Fall erteilst Du typpt diese durch Setzen eines Häkchens in das entsprechende Einwilligungskästchen bzw. durch Betätigen des entsprechenden Einwilligungs-Schiebereglers/-Sliders dahingehend, dass die typpt Deine personenbezogenen Daten in dem nachfolgend beschriebenen Umfang erheben, verarbeiten und nutzen darf. Du kannst Deine Einwilligung(en) – bei mehreren einzeln oder insgesamt – jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich oder in elektronischer Form an: typpt GmbH, Panoramastraße 1, 10178 Berlin, E-Mail: support@typpt.com, gerichtet werden. Nach dem Widerruf Deiner Einwilligung(en) wird die typpt die betroffenen erhobenen und gespeicherten Daten unverzüglich löschen und nicht mehr verarbeiten.

In Fällen, in denen Du die Daten dritter Personen angibst, versicherst Du gegenüber typpt, dass diese Personen Kenntnis von dem Vorgang haben und diese mit dem Vorgang und somit auch mit der zweckentsprechenden Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten einverstanden sind.

 

I. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Die typpt erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten, wenn Du Dich bei der App registrierst und diese nutzt.

1. Bestands- und Inhaltsdaten

a) Zur Nutzung der App ist eine Registrierung erforderlich. Bei der Registrierungen zur Nutzung der  App erhebt und speichert typpt folgende Daten:

– Vor- und Nachname,

– Mobil-Telefonnummer,

– E-Mail-Adresse.

Im Falle der Nutzung eines kostenpflichtigen Angebotes der App, erhebt und speichert typpt zusätzlich folgende Daten über Dich:

– Geschlecht,

– Ggf. Titel,

– Ggf. Geburtsname,

– Adresse (Straße, Postleitzahl, Ort),

– Geburtsdatum, -ort,

– Nationalität,

– Bankverbindung (IBAN).

Sofern für die Prüfung deiner Identität entsprechende Nachweise (wie z.B.  die Kopie Deines Personalausweises oder Passes) verlangt werden, erklärst Du Dich durch die Vorlage damit einverstanden, dass auch etwaige zusätzliche darin über dich enthaltene personenbezogene Daten (wie z.B. die Ausweisnummer) erhoben und gespeichert werden dürfen.

b) Erfolgt die Registrierung zur Nutzung der App mit Deinem Facebook Profil und Deinen Facebook-Userdaten erhebt und speichert typpt folgende Daten:

– Profildaten wie Vor- und Nachname, Mobil-Telefonnummer und E-Mail-Adresse,

– Facebook-ID,

– Profilbild (Speicherung nur URL, nicht das Bild selbst),

– Facebook-Freunde (Speicherung nur lokal in Deiner App),

– Facebook-Connect-Link (Information, dass Du Dich über Facebook-Connect registriert hast).

Bei der Registrierung über Facebook-Connect wirst Du über den in der App gespeicherten Connect-Link zu Facebook weitergeleitet und loggst Dich bei Facebook ein. typpt erhält sodann die vorgenannten Daten.

c) Die vorstehenden personenbezogenen Daten (Ziffern I. 1. a) und I. 1. b)) verwendet typpt ausschließlich dazu, die Registrierung bei der App und deren Nutzung zu ermöglichen.

Die typpt erhebt, speichert und nutzt nur diejenigen Daten, die im Einzelfall für die Registrierung und Nutzung der App erforderlich sind. Neben den für die Registrierung erforderlichen Daten besteht zusätzlich die Möglichkeit, weitere Daten zu Deiner Person anzugeben, z.B. Nick-Name und Bild.

d) Im Rahmen des Usertrackings während der Nutzung der App durch Dich erhebt und speichert typpt die folgenden Daten:

– abgegebene Tipps (getippte Ligen, Mannschaften, Spiele, getätigte Einsätze/Verluste, Zeitstempel),

– Deine Gewinne/Schulden (sowie Ein- und Auszahlung),

– Tippgruppen,

– Gruppenmitglieder,

– Gruppeneinstellungen,

– eingeladene Freunde.

e) Sofern Du eingewilligt hast, greift die typpt auf die im Telefonbuch vorhandenen Daten Deiner Kontakte zu („Telefonbuch-Sync-Funktion“). Die Einwilligung in die Telefonbuch-Sync-Funktion erfolgt entsprechend der Einstellungen und Datenschutzbestimmungen des Herstellers Deines Endgeräts. Bei einer Installation der iOS-Version der App (über den Apple App Store) wirst Du im Rahmen des Installationsprozesses ausdrücklich danach gefragt, ob Du die Telefonbuch-Sync-Function nutzen möchtest; bei einer Installation der Android-Version der App (z.B. über den Google Play Store/Market) wird Deine Zustimmung im Rahmen der Installation automatisch angenommen, Du kannst aber nachträglich den Zugriff verweigern. typpt verwirft das gesamte auf Übereinstimmungen mit dem Backend der typpt überprüfte Telefonbuch nach Abschluss der Prüfung. Die Daten werden nicht gespeichert.

f) Nur dann, wenn Du der typpt hierzu Deine Einwilligung erteilt hast, wird Deine Mobil-Telefonnummer dazu verwendet, Dir in regelmäßigen Abständen Nachrichten aus der App mit Informationen über Deine privaten Gruppen, verfügbare öffentliche Gruppen, aktuelle Tipps, Ranglisten, kommende Spielpaarungen, Ergebnisse von Partien und neue Features („Push-Nachrichten“) zuzusenden. Bei einer Installation der iOS-Version der App (über den Apple App Store) wirst Du im Rahmen des Installationsprozesses ausdrücklich danach gefragt, ob Du Push-Nachrichten zugesandt haben möchtest; bei einer Installation der Android-Version der App (z.B. über den Google Play Store/Market) wird Deine Zustimmung im Rahmen der Installation automatisch angenommen, Du kannst aber nachträglich den Zugriff verweigern. Erst danach erfolgt der Versand der Push-Nachrichten an Deine Mobil-Telefonnummer. In diesem Fall erhebt und speichert die typpt folgende Daten:

– Mobil-Telefonnummer,

– Aktivierungsdatum.

Du kannst die Push-Nachrichten jederzeit mit Hilfe einer der folgenden Möglichkeiten abbestellen:

– Abbestellung über Deinen Nutzeraccount in der App selbst, durch entsprechendes Betätigen des betreffenden Einwilligungs-Schiebereglers/-Sliders unter dem Menüpunkt Einstellungen / Benachrichtigungen / Nachrichten, oder

– durch Erklärung in Schrift- oder Textform gegenüber typpt GmbH, Panoramastraße 1, 10178 Berlin, oder per E-Mail an: support@typpt.com.

g) Wenn Du der typpt im Rahmen der Registrierung hierzu Deine Einwilligung erteilt hast, ist typpt berechtigt ist, Deine gegenüber typpt mitgeteilten Daten (und insbesondere Deine E-Mail-Adresse) auch für die eigene Produktentwicklung, das Kundenbeziehungsmanagement und für Marketingzwecke, insbesondere für Informationen zu neuen Produktfeatures und weiteren Produkten, Dienstleistungen und Angeboten der typpt zu nutzen. Die nach den Ziffern I. 1. a) und I. 1. b) erhobenen und gespeicherten Daten (und insbesondere Deine E-Mail-Adresse) darf typpt im Falle Deiner Einwilligung zudem zur Nutzung für Produktentwicklungs- und Marketingzwecke, insbesondere für Informationen über andere Produkte, Dienstleistungen und Angebote an den Kooperationspartner CASHPOINT Malta Ltd. weitergeben.

h) Soweit die App Dir die Möglichkeit bietet, Dritten eine persönliche Einladung zur Registrierung oder anderen registrierten Nutzern eine persönliche Nachricht zu senden, obliegt es Dir darauf zu achten, dass Du nur solchen Personen Einladungen zur Registrierung und Nachrichten schickst, die hiermit einverstanden sind.

2. Nutzungsdaten

Bei der Nutzung der App erhebt und speichert typpt auch ohne entsprechende Eingabe von Daten oder Registrierung folgende Nutzungsdaten:

a) Bei einem Zugriff auf die App werden folgende Angaben automatisch protokolliert:

– IP-Adresse des anfordernden Geräts,

– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf die App,

– vom anfordernden Gerät die gewünschte Zugriffsmethode/Funktion,

– vom anfordernden Gerät übermittelte Eingabewerte (z.B. der Teilnahme).

Diese Angaben werden zu Zwecken der Identifikation und Rückverfolgung unzulässiger Zugriffe auf die App und sonstiger Straftaten verwendet, sowie dazu, die Daten zur Optimierung der App und der Leistungen von typpt statistisch auszuwerten. So erfährt die typpt z.B. zu welchen Zeiten die Nutzung besonders intensiv ist, wie die Navigation innerhalb der App verläuft oder an welchen Leistungen besonders großes Interesse besteht.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Deinen Bestands- und Inhaltsdaten gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

b) Die App verwendet die folgenden Analysetools

– Facebook-Tracking / Facebook-Analytics,

– AppsFlyer.

Durch die genannten Analyse-Tools werden pseudonymisierte bzw. anonymisierte Daten verarbeitet

aa) Das Analyse-Tool Facebook-Tracking bzw. Facebook-Analytics erfasst Daten zur Analyse und Bewertung einzelner (Facebook-)Userverhaltensweisen innerhalb der App zum Zwecke der Optimierung der App, einschließlich der Optimierung der Werbekampagnen für die App bei Facebook; hierbei werden nicht-personenbezogene Daten automatisch verarbeitet, indem Nutzungsarten von der App an Facebook übergeben werden (z.B. Installierungen der App, Registrierungen, Gruppeneröffnungen und -beitritte, Gruppen von Freunden der Nutzer, in denen Du nicht bist, sowie getippte Ligen, Spieltage und Mannschaften). Das in der App integrierte Analysetool übergibt dabei nur anonymisierte und pseudonymisierte Daten an Facebook, auch wenn Du mit einem Facebook-Account in der App angemeldet bist. Dies gilt auch für die Daten, die die App von Facebook erhält. Ein Zusammenführen dieser nicht-personenbezogenen Daten mit Daten aus Facebook-Profilen ist für typpt nicht möglich und findet durch typpt nicht statt (vergleiche hierzu auch https://www.facebook.com/privacy/explanation).

bb) Das Analysetool AppsFlyer erfasst Daten zur Analyse und Bewertung einzelner Nutzerverhaltensweisen innerhalb der App zum Zwecke der allgemeinen (das heißt ohne Bezug zu einzelnen Nutzungsprofilen stattfindenden) Bewertung von Werbekanälen, Spielverhalten und Ähnlichem; hierbei werden nicht-personenbezogene Daten (z.B. durch Verkürzung anonymisierte IP-Adressen von Nutzern) zur Benutzung der App automatisch durch AppsFlyer erhoben (z.B. wie viele Nutzer tippen welche Liga, welche Spiele, welche Ergebnisse), an einen AppsFlyer-Server übertragen und dort gespeichert. Diese anonymen Informationen dienen als Grundlage für Auswertungen und Reports über die Nutzung der App bzw. Aktivitäten in der App, die AppsFlyer mitteilt (vergleiche hierzu auch https://www.appsflyer.com/privacy-policy/).

cc) Initiiert durch Dich selbst, werden pseudonymisierte bzw. anonymisierte Daten, ggf. unter Deinem Nick-Name, durch das Teilen von Tipps, Rankings und Ähnlichem über Social Media Tools (z.B. via Facebook und WhatsApp) verarbeitet.

 

II. Übermittlung von Bestands- und Inhaltsdaten an Dritte

1. typpt wird Deine personenbezogenen Daten an Dritte ausschließlich dann übermitteln, soweit dies zur Erfüllung von mit Dir geschlossenen Verträgen oder zur Durchführung der Leistungen erforderlich ist oder Du Deine Einwilligung hierzu erteilt hast. Dies betrifft z.B. Dienstleister für die Zahlungsabwicklung bei Nutzung eines kostenpflichtigen Angebotes der App oder die Weitergabe von Daten an Dritte zu Produktentwicklungs- und Werbezwecken gemäß Ziffer I. 1. g). Selbstverständlich werden die Dienstleister und Kooperationspartner von typpt ihrerseits dazu verpflichtet, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

2. Im Rahmen des Registrierungsprozesses übermittelt typpt Deine Mobil-Telefonnummer an den Dienstleister Twilio, Inc. mit dem Auftrag, Dir auf Deine Mobil-Telefonnummer als SMS einen Code zur Validierung / Authentifizierung der Mobil-Telefonnummer zu schicken. Im Rahmen der Versendung von Push-Nachrichten an Dich werden Deine Daten, insbesondere Deine Mobil-Telefonnummer, über den plattformübergreifenden Dienst Firebase Cloud Messaging verarbeitet.

3. Im Übrigen übermittelt typpt Bestands- und Inhaltsdaten ausschließlich dann an Dritte, wenn und soweit

– es zur Durchsetzung etwaiger der typpt zustehender Ansprüche notwendig ist,

– typpt hierzu gesetzlich verpflichtet ist oder durch ein Gericht entsprechend verpflichtet wird,

– wenn es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt, wenn und soweit dies zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

 

III. Verweisungen (Links) zu anderen Webseiten

Die App kann Links zu Internetseiten und Angeboten anderer Anbieter enthalten. Nach Anklicken eines Links hat die typpt keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an Dritte übertragener, personenbezogener Daten (wie z.B. der
IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet). Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte kann typpt keine Verantwortung übernehmen.

 

IV. Auskunft, Berechtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in Textform (z.B. per E-Mail) gehaltene Anforderungen gibt Dir typpt darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Dich gespeichert sind. Du hast weiterhin jederzeit die Möglichkeit, Deine personenbezogenen Daten durch die typpt jederzeit berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Wende Dich hierzu bitte an die oben genannte Adresse oder E-Mail-Adresse. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich Daten, die typpt noch zur Abwicklung ausstehender Verträge oder zu Durchsetzung eigener Rechte und Ansprüche benötigt, sowie Daten, die die typpt nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren muss. Solche Daten werden nach Deiner Aufforderung zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung gesperrt.

Von den vorgenannten Einschränkungen abgesehen wird typpt mit der Löschung Deines Nutzer-Accounts die im Nutzerprofil mitgeteilten personenbezogenen Daten löschen.

 

V. Datensicherheit

typpt setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten der Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben bei typpt ausschließlich berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und diese auch nur insoweit, als es im Rahmen der genannten Zwecke erforderlich ist. Die Übertragung der im Zuge der Registrierung erhobenen Daten erfolgt verschlüsselt.

VI. Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

VII. YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Des Weiteren kann Youtube verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann Youtube Informationen über Besucher unserer Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

VIII. Änderung der Datenschutzbedingungen

typpt behält sich vor, diese Datenschutzbedingungen zu aktualisieren. Im Falle von Änderungen wird typpt Dich mit angemessener Frist hierüber informieren und Dich, soweit erforderlich, um die Erteilung einer Einwilligung bitten.

 

IX. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist die typpt GmbH, Panoramastraße 1, 10178 Berlin, E-Mail: support@typpt.com.

Bei Fragen zur Erhebung und Verarbeitung sowie Nutzung Deiner personenbezogenen Daten geben wir Dir jederzeit Auskunft. Anfragen sind zu richten auf dem Postweg (an die vorstehende Adresse) oder per E-Mail unter support@typpt.com. An uns kannst Du Dich auch für Änderungen, die Sperrung oder Löschung Deiner gespeicherten Daten wenden.

Die vorstehenden Datenschutzbestimmungen kannst Du hier herunterladen und speichern. Sie sind zudem jederzeit über das Hauptmenü der App abrufbar.

Stand: Mai 2018