FAQ

Registrierung

Warum muss ich bei der Registrierung meine Handynummer angeben?

Bei typpt geht es darum Gruppen mit Freunden zu bilden.

Dies geht wie bei WhatsApp & Co. über das Identifizieren und Verbinden der jeweiligen Handynummern. Über die Synchronisation deiner Kontakte können wir eine einfache Gruppenbildung mit deinen Freunden ermöglichen. Kontakte werden jedoch nicht auf unseren Servern gespeichert – lediglich zum Abgleich benutzt!

Unterschied zwischen Nickname und Namenanzeige aus deinem Telefonbuch?

Bei der Registrierung muss der Nickname angegeben werden. Der wird den Gruppenmitgliedern angezeigt, mit denen du über dein Telefonbuch (deine Kontakte im Handy) nicht verbunden bist. Von den Mitgliedern, mit denen du allerdings in deinen Kontakten verbunden bist, werden die Namen angezeigt, die du ihnen in deinen Kontakten (Telefonbuch) vergeben hast bzw. wie du sie eingetragen hast.

Warum braucht man einen SMS-Verifizierungs-Code?

Um sicherzustellen, dass die Registrierung tatsächlich von dir ausgelöst wurde, verschicken wir eine SMS mit einem Code an deine Handynummer. Diesen Code musst du dann zum Abschließen der Registrierung in das Feld eingeben.

 

Gruppen & Freunde einladen

Wie werde ich Mitglied einer Tippgruppe?

Es gibt 2 Möglichkeiten:

  • a) du gründest selbst eine Tippgruppe:

Du klickst auf dem Startscreen den Button „Neue Tippgruppe“ und gibst einen Gruppennamen ein. Dann kannst du Freunde einladen – es werden dir Telefonkontakte (Freunde/Bekannte), die bereits typpt nutzen, zur Auswahl angezeigt. Zusätzlich besteht die Möglichkeit auch deine Facebook-Freunde (falls verbunden) auszuwählen. Last but not least, kannst du auch Freunde über andere Social Media Kanäle (z.B. Whatsapp, Facebook Messenger etc.) über den Sharing-Button einladen.

  • b) du trittst einer bereits bestehenden Gruppe bei (Beitrittsanfrage):

Unter „Gruppen finden“  findest du die bereits gegründeten Gruppen deiner Telefonbuchkontakte und Facebook Freunde. Nur die Mitglieder, mit denen du per Facebook oder über die Kontakte in deinem  Telefonbuch verbunden bist, werden dir dort unterhalb der Gruppennamen zur Orientierung angezeigt. Wenn du Mitglied einer dieser Gruppen werden möchtest, kannst du durch Klick auf die Gruppe eine Beitrittsanfrage verschicken. Sobald ein Mitglieder dieser Gruppe (kann auch ein Mitglied sein, das du nicht kennst) zustimmt erscheint diese Gruppe unter „Meine Gruppen“.

Wie lade ich Freunde ein?

siehe oben unter a) bei „Gruppe gründen“. Wenn du bereits Mitglied einer Gruppe bist und neue Freunde dazu einladen möchtest, kannst du innerhalb einer Gruppe entweder oben im Header auf den Gruppennamen klicken oder rechts oben im Header über das 3-Punkte Menü auf „Freunde hinzufügen“ klicken.

Meine Gruppen & Gruppen finden

„Meine Gruppen“ ist praktisch die Startseite – die Übersichtsseite deiner aktuellen Gruppen, in denen du Mitglied bist. Um Tippen zu können, einfach auf eine Gruppe klicken und Liga und Spiel auswählen.

„Gruppen finden“ ist der Bereich, auf den du nach erstmaliger Anmeldung landest. Hier werden dir automatisch alle bereits gegründeten Gruppen deiner Telefonbuchkontakte und Facebook Freunde angezeigt. Wenn du also erstmal keine eigene Gruppe gründen möchtest, kannst du auch durch einen Klick auf eine dieser Gruppen eine Beitrittsanfrage versenden, um Mitglied zu werden. Über die Suche kannst du auch aktiv nach Gruppen und Kontakten suchen.  

Was bedeuten die blauen Zahlen und das blaue „Neu“ in „Meine Gruppen“?

„Neu“: Eine neue Gruppe, zu der du eingeladen wurdest, erscheint unter „Meine Gruppen“ mit dem Hinweis „Neu“ in blau. Sobald du diese Gruppe anklickst, verschwindet der Hinweis.

Blaue Zahlen: Wie bei WhatsApp & Co bedeutet eine blaue Zahl bei einer Gruppe, dass eine Aktivität stattgefunden hat. In unserem Fall zeigen sie Einladungen zu Tipps von Freunden an. D.h. jemand in deiner Gruppe hat einen Tipp gestartet. Diese Einladungen werden dann unter „Offene Tipps“ angezeigt.

 

Gruppeneinstellungen

Derjenige, der die Gruppe eröffnet ist automatisch Admin der Gruppe. Er kann so viele andere Mitglieder der Gruppe zum Admin machen wie er möchte. Wenn er die Gruppe verlassen möchte und er noch keinen anderen zum Admin gemacht hat, muss er dies erst machen, sonst kann er die Gruppe nicht verlassen. Auch kann er die Gruppe nur verlassen, wenn er zuvor seine Schulden ausgeglichen hat.

Schulden ausgleichen bzw. jeglicher Austausch von Echtgeld überlassen wir den Gruppenmitgliedern und Admins, ob sie das tatsächlich extern machen wollen. Wir möchten mit dieser Funktion lediglich die Gruppenorganisation vereinfachen und die Zettelwirtschaft verringern.

 

Tippen & Einsatz

Wie eröffne ich einen Tipp?

Klicke eine deiner Gruppen an (unter „Meine Gruppen“), wähle eine Liga aus und klicke auf eine der angezeigten Partien, wähle den Einsatz für dieses Spiel aus und gebe dann deinen Tipp ab.

Wie tippe ich bei von einem Gruppenmitglied gestarteten Tipp mit?

Sowohl im Bereich „Tippen“ (in der jeweiligen Liga) als auch im Bereich „Offene Tipps“ findest du Spiele (mit „Neu“ markiert), die von anderen Mitgliedern/Freunden gestartet wurden (Einsatz bereits festgelegt), bei denen du mit tippen kannst.

Was ist der Einsatz und wie funktioniert er?

Der Einsatz beträgt immer entweder 1 €, 2€ oder 5€. Jeder User, der einen Tipp innerhalb einer Gruppe starten bzw. neu initiieren möchte, muss einen Einsatz wählen, bevor er einen Tipp abgibt. Alle anderen Gruppenmitglieder, die bei diesem Tipp mittippen wollen, müssen dann deinem Einsatz (Betrag) folgen – sie können also keinen anderen Betrag setzen. Wichtig: Die Beträge/Einsätze können als virtuelle Währung angesehen werden oder aber auch als Echtgeld. Im Falle von Echtgeld überlassen wir es den Gruppenmitgliedern, jeglichen Austausch extern zu organisieren. Wir möchten mit dieser Funktion lediglich die Gruppenorganisation und Übersicht vereinfachen und die Zettelwirtschaft verringern.

Wie gewinne ich Tipps? Wann wird der Pott ausgeschüttet?

Ein Tipp ist gewonnen, wenn das korrekte Ergebnis getippt wurde. Es zählt ausschließlich das Ergebnis nach 90 Minuten (keine Verlängerung, kein Elfmeterschiessen)!!! Wenn mehrere Mitglieder das gleiche Ergebnis korrekt getippt haben, wird der Pott (Gewinnsumme) aufgeteilt. Wenn kein Mitglied das korrekte Ergebnis getippt hat, dann gewinnt derjenige, der die Tendenz richtig getippt hat (Gewonnen, Verloren, Unentschieden). Wenn weder das korrekte Ergebnis noch die Tendenz korrekt getippt wurde (von keinem Mitglied), dann werden die Einsätze der Mitglieder für dieses Spiel wieder an alle zurückverteilt – ohne Abzug natürlich.

Wichtig: Jeglicher Austausch von Echtgeld überlassen wir den Gruppenmitgliedern und Admins, ob sie das tatsächlich extern machen wollen. Wir möchten mit dieser Funktion lediglich die Gruppenorganisation/Übersicht vereinfachen und die Zettelwirtschaft verringern.

Wann sehe ich die Tipps der anderen Gruppenmitglieder?

Sobald du selbst einen Tipp bei dem jeweiligen Spiel abgegeben hast.

Was sind „Meine Tipps“ und „Offene Tipps“?

 „Meine Tipps“ zeigen alle deine getippten Spiele über alle Ligen an.

„Offene Tipps“ sind Tipps der Mitglieder deiner Tippgruppen, zu denen du eingeladen wurdest.

Welche Spieltage werden mir angezeigt?

Es werden immer nur die Spiele des aktuell laufenden Spieltages angezeigt. Jeden Tag um 12 Uhr (nach Beendigung des letzten Spieltages der jeweiligen Liga) werden die Daten überprüft und aktualisiert und der neue (nächste) Spieltag wird angezeigt.

 

Rangliste

Wie funktioniert die €-Rangliste?

Hier wird nur angezeigt, wie viel jedes Mitglied in Summe gewonnen hat (in €) – also nur die gewonnenen Euros werden summiert! Erst ab 1 getippten Spiel werden die Mitglieder gelistet. Dein Geld-Saldo in deinen jeweiligen Gruppen findest du unter deinem Gruppenkonto oder im Hauptmenü unter “Mein Konto”. Die Rangliste wird immer zum Beginn einer neuen Saison auf Null gestellt!

Wie funktioniert die %-Rangliste?

Korrekt getippte Ergebnisse und richtige Tendenz Ergebnisse im Verhältnis zur Anzahl der getippten Spiele. Je besser dieses Verhältnis, desto höher die %-Zahl und die Platzierung in der Rangliste. Erst ab 5 getippten Spielen werden die Mitglieder gelistet. Die Rangliste wird immer zum Beginn einer neuen Saison auf Null gestellt!

 

Gruppenkonto

Wozu dient das Gruppenkonto?

Das Gruppenkonto besteht aus den Bereichen „Spiele“ & „Ausgleich“.

„Spiele“ ist eine Übersicht, wieviel du bei welchem Spiel mit deinem Tipp gewonnen und/oder verloren hast.

„Ausgleich“ zeigt wer aus der Gruppe dir etwas schuldet oder wem du etwas schuldest – und deinen Saldo, also wieviel du insgesamt in deiner Gruppe schuldest oder noch bekommst.

Wenn du von einem Mitglied noch Geld bekommst, kannst du durch Klick auf die jeweilige Person den Ausgleich anfordern und sobald du das Geld erhalten hast, kannst du es als „erhalten“ markieren.

Wichtig: Jeglicher Austausch von Echtgeld überlassen wir den Gruppenmitgliedern und Admins, ob sie das tatsächlich extern machen wollen. Wir möchten mit dieser Funktion lediglich die Gruppenorganisation vereinfachen und die Zettelwirtschaft verringern.

 

Menü & Extras

Was bedeutet „Tippen in deinem Facebook Messenger“?

Du kannst jetzt auch in deinem Facebook Messenger tippen. Du brauchst dafür nicht mehr den Messenger zu verlassen, sondern startest eine Konversation innerhalb des Messengers. Probiere es aus!

Wie funktionieren Benachrichtigungen?

Benachrichtigungen werden an Mitglieder in Form von Push Notification ausgesendet, um sie über verschiedene Aktivitäten, Erinnerungen und Einladungen zu informieren. Diese können über alle Gruppen hinweg unter „Einstellungen“ im Hauptmenü deaktiviert werden.  Zusätzlich können sie auch innerhalb einer jeden Gruppe nur für die Gruppe deaktiviert werden.

Was kann ich in „Mein Konto“ machen?

Unter „Offene Beträge ausgleichen“ siehst du deinen Saldo (Schulden oder Guthaben) und wie er zustande gekommen ist. Hier werden alle Personen über alle Gruppen hinweg gezeigt, denen du etwas schuldest oder von denen du noch Geld bekommst. Wenn du von Mitgliedern noch Geld bekommst, kannst du diese an einen Ausgleich erinnern (sie sollen dir das Geld geben). Dieser Ausgleich geschieht dann über alle Gruppen – d.h. wenn du mit dem Mitglied in mehreren Gruppen aktiv bist wird der Ausgleich über alle diese Gruppen hinweg angezeigt und vorgenommen, da es ja sein kann, dass du von dem Mitglied aus mehreren Gruppen Geld bekommst.

Unter „Alle Gruppenkonten“ werden dir die Salden aller Gruppen angezeigt, in denen du aktiv bist – so hast du immer eine gute Übersicht über den aktuellen Stand pro Gruppe und über den Gesamtsaldo.

Wichtig:

Schulden ausgleichen bzw. jeglicher Austausch von Echtgeld überlassen wir den Gruppenmitgliedern und Admins, ob sie das tatsächlich extern machen wollen. Wir möchten mit dieser Funktion lediglich die Gruppenorganisation vereinfachen und die Zettelwirtschaft verringern.